Pneumatische RWA

Pneumatische RWA bestehen aus Steuerkästen und pneumatischen Zylindern. Diese werden – je nach Bauweise -  einfach oder doppelt angesteuert. Bei ersterem wird nach Auslösen die Rohrleitung mit ca. 6 bar CO2 gefüllt und so der Zylinder geöffnet, welcher wiederum die Rauchklappe öffnet. Je nach Ausführung schließt sich die RWA entweder durch Entlüften des Zylinders oder muss manuell wieder geschlossen werden.

FIRMEN - ADRESSE

BVV GmbH
Am Distelrasen 9
D-36381 Schlüchtern

Web: www.bvv-tortechnik.de
EMail: info@bvv-tortechnik.de

Tel.: +49 (0) 66 61 / 9 16 77 - 51
Fax: +49 (0) 66 61 / 9 16 77 - 52

BESUCHEN SIE UNS AUCH
AUF FACEBOOK

Facebook

 

Design by
pixelcandy